PostHeaderIcon 2. Bundesliga Relegation 2011/12 Rückspiel Ergebnis

Der SSV Jahn Regensburg hat nach acht Jahren Abwesenheit die Rückkehr in die 2. Bundesliga geschafft. Nach dem 1:1 im Hinspiel am Freitag reichte der Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl, der nun vermutlich zum FC Augsburg wechseln wird, ein 2:2 beim Karlsruher SC, um aufgrund der mehr erzielten Auswärtstore aufzusteigen.

Der KSC muss dagegen den bitteren Gang in die dritte Liga antreten und steht wieder einmal vor einem Neuaufbau, der aber mit Trainer Markus Kauczinski, der den Abstieg am Ende nicht mehr verhindern konnte, angegangen wird.

Karlsruher SC – SSV Jahn Regensburg 2:2
Im mit 29.699 Zuschauern ausverkauften Wildparkstadion präsentierte sich Regensburg von Anfang an unerwartet mutig und war mit Kontern stets gefährlich, obwohl der KSC mehr Spielanteile hatte. Nach 28 Minuten gingen die Gäste durch einen herrlichen Treffer von Oliver Hein dann sogar in Führung, aber nur vier Minuten später glich Klemen Lavric für den KSC aus. Nach Wiederbeginn trat der KSC etwas entschlossener auf und kam nach einer Ecke durch Elias Charalambous folgerichtig zum 2:1. Diese Führung hatte aber nicht lange Bestand, da Andre Laurito zehn Minuten darauf ebenfalls nach einer Ecke zum 2:2 einköpfte. Dieses Remis verteidigte Regensburg bis zum Ende mit allen Mitteln. Die späten Platzverweise gegen Tim Erfen (87.) und Jim-Patrick Müller (90.) fielen dabei nicht mehr wirklich ins Gewicht.

Kommentieren

Facebook

Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /usr/www/users/fussbn/wp-content/plugins/bundesliga-table/bundesliga-table.php on line 35

Warning: file_get_contents(http://www.bundesligatable.com/cache.php) [function.file-get-contents]: failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /usr/www/users/fussbn/wp-content/plugins/bundesliga-table/bundesliga-table.php on line 35