PostHeaderIcon Europa League Halbfinale Hinspiele 2011/12

Nach den Halbfinal-Hinspielen in der Champions League stehen nun auch in der Europa League die Semi-Finals auf dem Programm. Der Wettbewerb ist in diesem Jahr ganz in iberischer Hand. So werden die drei verbliebenen spanischen Mannschaften von Sporting Lissabon aus Portugal ergänzt.

Unter diesen Mannschaften einen Favoriten auszumachen fällt schwer. Alle Teams scheinen weitestgehend auf Augenhöhe, sodass die Tagesform den Ausschlag geben dürfte.

19.04. – 21:05 Uhr
Atletico Madrid – FC Valencia
In der Primera Division rangiert Atletico wieder einmal nur auf einem enttäuschenden achten Platz, kann die Saison aber genau wie vor zwei Jahren durch den Triumph in der Europa League retten. Valencia ist dagegen als Dritter wieder auf dem besten Weg in die Champions League, würde aber ebenfalls gerne wieder einen Titel holen. Besonders im Fokus steht das Duell der beiden Torjäger Radamel Falcao und Roberto Soldado.

Sporting Lissabon – Athletic Bilbao
Nach den starken Auftritten gegen Manchester United und den FC Schalke 04 gilt Bilbao bei vielen als Favorit auf den Titel. Dafür müssen aber Nationalstürmer Fernando Llorente und Jungstar Iker Muniain schon in Lissabon wieder einen Sahnetag erwischen, um eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel zu erreichen.

Kabel 1 zeigt die beiden Spiele live in einer Konferenzschaltung. Bei Sky sind beide Partien ebenfalls in der Konferenz, aber auch einzeln zu sehen.

Kommentieren

Facebook
404 Not Found
404 Not Found
Please forward this error screen to www.bundesligatable.com's WebMaster.

The server cannot find the requested page:

  • www.bundesligatable.com/cp_errordocument.shtml (port 80)