Archiv für die Kategorie „NEWS“

PostHeaderIcon Ermittlungen gegen Bance und Franz eingeleitet

Der Stürmer von Mainz 05, Aristide Bance, erhebt schwere Vorwürfe gegen Maik Franz von Eintracht Frankfurt. Beim Derby zwischen der Frankfurter Eintracht und Mainz 05 soll sich Verteidiger Maik Franz rassistisch gegenüber Bance geäußert haben. Bance wiederum hat sich mit dem Zeigen des Stinkefingers revanchiert.

“Franz hat meine Eltern beleidigt, mich einen dreckigen Neger und nach Schlusspfiff noch Hurensohn genannt”, sagte Bance im Südwest-Rundfunk. Franz wies die Vorwürfe zurück. “Es ist unter aller Sau, unterste Schublade, dass er so was behauptet. Das zeigt seinen Charakter. Bance hat Bockmist gebaut und will nun davon ablenken. Ich habe mir nichts vorzuwerfen”, sagte er der “Bild”-Zeitung.

Dass Maik Franz ein provokanter Spieler ist, hat er schon in der einen oder anderen Partie beweisen können. Ob er sich zu rassistischen Äußerungen hat hinreißen lassen, wird derzeit vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes ermittelt. Dieser hat ein Ermittlungsverfahren gegen beide Spieler eingeleitet und wird den Fall untersuchen.

PostHeaderIcon Babbel entlassen – Gross soll es richten

Nach der Entlassung von Trainer Markus Babbel beim VfB Stuttgart am Sonntagnachmittag wurde noch am Abend sein Nachfolger Christian Gross präsentiert. Nach dem 1:1 Remis am Wochenende gegen den VfL Bochum und dem anschließenden Aufstand der Stuttgart-Fans hat die Vereinsführung reagiert und den Trainer entlassen. Nach zuletzt acht Spielen ohne Sieg in der Liga sah sich die Vereinsführung zum Handeln gezwungen.

Der neue Trainer Christian Gross leitete bereits am Sonntagabend das Mannschaftstraining der Schwaben. „Ich bin hier um zu retten, was noch zu retten ist“, sagte der 55-jährige Schweizer. „Ich freue mich, hier zu sein und will mit der Mannschaft zurück auf die Siegerstraße“, wird der neue Trainer bei Welt Online zitiert. Gross’ Vertrag bei den Schwaben soll 1,5 Jahre laufen.

Die aktuelle Tabellensituation in der Liga (12 Punkte, Tabellenplatz 16) muss schnellstmöglich verbessert werden, damit im Verein, bei den Anhängern und in der Region wieder Ruhe einkehrt. Am Mittwoch wird Christian Gross das erste Mal als Trainer an der Linie fungieren. Der VfB Stuttgart spielt in der Champions League gegen Unirea Urzicini, kann mit einem Sieg die nächste Runde in der Königsklasse erreichen. Ob die drei Tage Training reichen, um die Mannschaft für dieses wichtige Spiel ein zu stimmen, wird sich am Mittwochabend zeigen.

PostHeaderIcon Klinsmann wird Fernsehexperte für RTL bei der WM 2010

Der TV Sender, der sich die Rechte für Sechs Vorrunden-, zwei Achtelfanalspiele sowie ein Spiel im Viertelfinale bei der WM 2010 gesichert hat, arbeitet bei der WM mit dem ehemaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann zusammen. Nach Jürgen Klopp hat RTL mit Jürgen Klinsmann bereits den zweiten namenhaften TV-Experten an sich gebunden.

Jürgen Klinsmann, der ehemalige Bundestrainer traut der Truppe auch den Titel zu: “Ich denke, dass sie aufgrund der Erfahrung der EM 2008 gereift ist. Die jungen Wilden sind mit der WM 2006 richtig durch gestartet. Qualitativ gute Fussballer wie Özil oder Trochowski sind dazu gekommen. Mit der Mannschaft ist auch der Titel machbar, wenn sie bereit ist, über ihr Limit zu gehen. Sich für den Erfolg komplett hinzugeben. Und das können wir Deutschen einfach.“

Sich noch mal an einen Bundesligaclub zu binden, schloss Jürgen Klinsmann gegenüber der “Bild“ aus: “Für uns ist relativ klar, dass wir uns auf ein neues Abenteuer Bundesliga nicht einlassen werden.“

PostHeaderIcon Der Brasilianer Ailton zurück in Deutschland

Der ehemalige Bundesligaprofi Ailton wird in Zukunft wieder in Deutschland seine Fussballschuhe schnüren. Ailton hat während seiner Zeit in Deutschland das Land lieben gelernt und schon während seiner aktiven Bundesligazeit betont, dass er sich vorstellen kann in Deutschland sesshaft zu werden. Nun zieht es Ailton nach Uerdingen in die 6 Liga.

Der KFC Uerdingen, der bis 1996 in der Bundesliga vertreten war und auch im Jahre 1985 ein DFB Pokalsieg erreichte hat nach dem Absprung des Hauptsponsors im Abstiegsjahr 1996 den Weg in die unteren Ligen angetreten. Jetzt soll der sogenannte „Kugelblitz“ dem Club den Weg ebnen, wieder nach oben zu kommen.

Ailton, der einen Vertrag bis Juni 2011 erhält soll auch wieder die Fans zurück ins Stadion bringen und den Absatz der Trikots und anderer Fanartikel positiv beeinflussen.

Kurz gesagt, der Klubboss vom KFC Uerdingen Agissilaos Kourkoudialos verspricht sich eine Menge von seinem neuen Star.

Facebook
404 Not Found
404 Not Found
Please forward this error screen to www.bundesligatable.com's WebMaster.

The server cannot find the requested page:

  • www.bundesligatable.com/cp_errordocument.shtml (port 80)